Windrad aus luftiger Perspektive

Eine Bauwerksinspektion oder Gebäudeinspektion ist oft eine zeitaufwendige und nicht ganz ungefährliche Aufgabe. Hochbauten weisen meist an unzugänglichen Stellen Alterungsschäden auf, die langfristig die Sicherheit und Funktionalität beeinträchtigen. Herkömmliche Methoden der Bauwerksinspektion wie Abseilen, mittels Hubwagen oder Gerüste sind langwierig und daher kostenintensiv.

Unserer Drohne bietet völlig neue Möglichkeiten der Untersuchung auf Alterungsschäden, Errosion, Korrosion sowie weitere Schadstellen. Hochauflösende Kameras und die enormen Fähigkeiten unserer Zoomkamera ermöglichen effiziente und präzise Aufnahmen Ihres Bauwerks. Risse in Mauern, abgeplatzter Beton, Ablagerungen sowie defekte Ziegel oder Dichtungen lassen sich gut erkennen, dokumentieren und auswerten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir finden eine passende Lösung für Ihr Projekt!

Beispiele für Bauwerksinspektionen:

  • Windenergieanlagen (Inspektion von Turm, Nabe, Generatorgondel sowie den Rotorblättern)
    Brückenbauten
  • schwer zugängliche Dächer und Fassaden (Türme, Kirchen, etc.)
  • Brückenbauten
  • Sendeanlagen (Mobilfunkanbieter)
  • Hochspannungsleitungen
  • Decken hoher Räume (Kirchen, Lagerhallen, Schwimmbäder)
  • historische Gebäude
  • Hochhäuser
  • Hochbehälter
  • Sicherungseinrichtungen (Fangnetze,Hangsicherungen)

zurück

Bauwerksinspektion (außen/innen)

Das könnte dir auch gefallen